Unsere Angebote:

Der Kinderschutzbund Rosenheim bietet Interessierten verschiedene Angebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten an:

  • Elternbildung / Hilfen zur Erziehung
  • Trennung und Scheidung
  • Unterstützung für Kinder und Jugendliche

zu unseren Angeboten

Unsere Angebote

An dieser Stelle sehen Sie unsere Angebote

  • Begleiteter Umgang

    Eltern bleiben Eltern, auch wenn sie sich als Paar trennen. Oft fällt es schwer, gemeinsam eine Regelung für den Kontakt des Kindes zum getrennt lebenden Elternteil zu finden.

    /unsere-angebote/begleiteter-umgang

  • Kinder- und Jugendtelefon

    Am Kinder- und Jugendtelefon können Kinder und Jugendliche über alle Fragen reden, die sie beschäftigen.

    /unsere-angebote/kinder-und-jugendtelefon

  • Besuchscafé

    Partner können sich trennen, Eltern bleiben sie immer - Kinder haben ein Recht auf beide Eltern.

    /unsere-angebote/besuchscafe

  • Elterntelefon

    Das Elterntelefon ist ein telefonisches Gesprächs-, Beratungs- und Informationsangebot für Eltern und alle, die mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt sind.

    /unsere-angebote/elterntelefon

  • Alltagstraining

    Das Trainingsprogramm zur Alltagsbewältigung für Familien mit Kindern dient als niederschwellige ambulante Hilfe zur Bewältigung alltagsspezifischer Probleme.

    /unsere-angebote/alltagstraining

  • Eltern-Kind-Plan

    Mit dem Eltern-Kind-Plan nach dem Konzept der amerikanischen Autorin Nancy Porter-Thal unterstützen wir Eltern auf dem Weg zu einer kindgerechten, einvernehmlichen und schriftlichen Umgangsvereinbarung.

    /unsere-angebote/eltern-kind-plan

  • Kind im Krankenhaus

    Mit unserem Besuchsdienst unterstützen wir Eltern, die ihr Baby oder ihr Kind im Krankenhaus nur selten besuchen können - sei es durch Berufstätigkeit, die Versorgung anderer Familienmitglieder oder weite Anfahrtswege.

    /unsere-angebote/kind-im-krankenhaus

  • Kindergruppe bei Trennung und Scheidung

    Für die Kinder ist die Trennung der Eltern ein einschneidendes Erlebnis. In der Gruppe erfahren sie, dass viele Kinder ein ähnliches Schicksal erleben und dass jedes Kind mit seiner neuen Lebenssituation anders umgeht.

    /unsere-angebote/kindergruppe-bei-trennung-und-scheidung

  • EMailberatung

    Viele Kinder und Jugendliche reden nicht so gerne am Telefon über ihre Probleme. Bei der Internetberatung können sie sich mit all ihren Anliegen, Fragen und Problemen online Rat und Unterstützung holen.

    /unsere-angebote/emailberatung

  • Mütter-Väter-Zentrum

    Das Mütter-Väter-Zentrum ist ein offener Treffpunkt für Eltern mit Kindern bis zum Kindergarteneintritt.

    /unsere-angebote/muetter-vaeter-zentrum

  • Elternkurse

    Der Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder" unterstützt Eltern bei ihrer Erziehungsarbeit.

    /unsere-angebote/elternkurse

  • Familientherapie

    Die Therapeutische Familienhilfe ergänzt das Angebot der Sozialpädagogischen Familienhilfe und orientiert sich an den Grundlagen der systemischen Familientherapie

    /unsere-angebote/familientherapie

HomeBeiträgeEin "DANKE!" zum Tag des Ehrenamts

Ein "DANKE!" zum Tag des Ehrenamts

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes danken wir allen für den Kinderschutzbund tätigen Ehrenamtlichen für ihr Engagement! Auch wenn gesellschaftliche Veränderungen ein ehrenamtliches Engagement manchmal erschweren, ist es durch flexible Lösungen trotzdem lebbar.

Am 5. Dezember 2018 jährt sich der Internationale Tag des Ehrenamtes zum 32. Mal und unterstreicht damit die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements für unsere Gesellschaft: In Deutschland sind es aktuell 14,8 Mio. Menschen, die ehrenamtlich tätig sind. Die meisten davon, gut 25 Prozent, engagieren sich für Kinder und Jugendliche.

 

„Beim Orts- und Kreisverband Rosenheim arbeiten derzeit 190 Menschen in ihrer Freizeit mit, um Kinder und Familien zu unterstützen. Auch in der Freiwilligenagentur Rosenheim Nord und im Mehrgenerationenhaus Wasserburg engagieren sich viele Ehrenamtliche,“ berichtet Marianne Guggenbichler, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes Rosenheim. „Uns ist dabei das qualifizierte Ehrenamt wichtig: unsere ehrenamtlichen Helfer erhalten durch spezielle Schulungen das nötige Wissen für ihre jeweilige Tätigkeit. Für viele bedeutet das nicht nur eine fachliche Qualifizierung, sondern auch eine persönliche Bereicherung.“

Neben Job, Familie und Kindern ist es für viele Menschen mitunter schwer, noch die Zeit für ein zusätzliches Engagement zu finden. „Im Gespräch finden wir eine individuelle Lösung, so dass ehrenamtlicher Einsatz ermöglicht wird“ so Guggenbichler. Daraus ergibt sich eine Win-Win-Win-Situation: „Für die Familien selbst, die fachlich fundierte Hilfe erhalten, als auch für die Ehrenamtlichen, die mit ihren vielseitigen und besonderen Fähigkeiten geschätzt werden sowie für den Verband, der dadurch viele Hilfsmaßnahmen überhaupt erst realisieren kann. Den Tag des Ehrenamtes nehmen wir zum Anlass, allen Engagierten herzlich für ihren Einsatz zu danken.“

Weitere Informationen zu Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements beim Kinderschutzbund Rosenheim unter Tel. 08031-12929.

 
Free business joomla templates