Unsere Angebote:

Der Kinderschutzbund Rosenheim bietet Interessierten verschiedene Angebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten an:

  • Elternbildung / Hilfen zur Erziehung
  • Trennung und Scheidung
  • Unterstützung für Kinder und Jugendliche

zu unseren Angeboten

Unsere Angebote

An dieser Stelle sehen Sie unsere Angebote

  • Begleiteter Umgang

    Eltern bleiben Eltern, auch wenn sie sich als Paar trennen. Oft fällt es schwer, gemeinsam eine Regelung für den Kontakt des Kindes zum getrennt lebenden Elternteil zu finden.

    /unsere-angebote/begleiteter-umgang

  • Kinder- und Jugendtelefon

    Am Kinder- und Jugendtelefon können Kinder und Jugendliche über alle Fragen reden, die sie beschäftigen.

    /unsere-angebote/kinder-und-jugendtelefon

  • Besuchscafé

    Partner können sich trennen, Eltern bleiben sie immer - Kinder haben ein Recht auf beide Eltern.

    /unsere-angebote/besuchscafe

  • Elterntelefon

    Das Elterntelefon ist ein telefonisches Gesprächs-, Beratungs- und Informationsangebot für Eltern und alle, die mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt sind.

    /unsere-angebote/elterntelefon

  • Alltagstraining

    Das Trainingsprogramm zur Alltagsbewältigung für Familien mit Kindern dient als niederschwellige ambulante Hilfe zur Bewältigung alltagsspezifischer Probleme.

    /unsere-angebote/alltagstraining

  • Eltern-Kind-Plan

    Mit dem Eltern-Kind-Plan nach dem Konzept der amerikanischen Autorin Nancy Porter-Thal unterstützen wir Eltern auf dem Weg zu einer kindgerechten, einvernehmlichen und schriftlichen Umgangsvereinbarung.

    /unsere-angebote/eltern-kind-plan

  • Kind im Krankenhaus

    Mit unserem Besuchsdienst unterstützen wir Eltern, die ihr Baby oder ihr Kind im Krankenhaus nur selten besuchen können - sei es durch Berufstätigkeit, die Versorgung anderer Familienmitglieder oder weite Anfahrtswege.

    /unsere-angebote/kind-im-krankenhaus

  • Kindergruppe bei Trennung und Scheidung

    Für die Kinder ist die Trennung der Eltern ein einschneidendes Erlebnis. In der Gruppe erfahren sie, dass viele Kinder ein ähnliches Schicksal erleben und dass jedes Kind mit seiner neuen Lebenssituation anders umgeht.

    /unsere-angebote/kindergruppe-bei-trennung-und-scheidung

  • EMailberatung

    Viele Kinder und Jugendliche reden nicht so gerne am Telefon über ihre Probleme. Bei der Internetberatung können sie sich mit all ihren Anliegen, Fragen und Problemen online Rat und Unterstützung holen.

    /unsere-angebote/emailberatung

  • Mütter-Väter-Zentrum

    Das Mütter-Väter-Zentrum ist ein offener Treffpunkt für Eltern mit Kindern bis zum Kindergarteneintritt.

    /unsere-angebote/muetter-vaeter-zentrum

  • Elternkurse

    Der Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder" unterstützt Eltern bei ihrer Erziehungsarbeit.

    /unsere-angebote/elternkurse

  • Familientherapie

    Die Therapeutische Familienhilfe ergänzt das Angebot der Sozialpädagogischen Familienhilfe und orientiert sich an den Grundlagen der systemischen Familientherapie

    /unsere-angebote/familientherapie

Home

Kunst unter dem Hammer: 2450 Euro!

Bei der Vinossage "Kunst und Wein im Einklang" anläßlich der Eröffnung der Ausstellung des bekannten Bernauer Künstlers Hans Schöllhammer (2. von rechts) in der Vinothek Hacker kam das Bild "Rosenheim" unter den Hammer, vom Künstler eigens für die vielfältige Arbeit des Kinderschutzbundes gespendet.

Weiterlesen: Kunst unter dem Hammer: 2450 Euro!
 

Rotarier spenden 6000,- Euro

Eine große Spende übergaben jetzt die Wasserburger Rotarier an den Kinderschutzbund: 6000 Euro kamen über den Wasserburger Christkindlmarkt zusammen. "Diese äußerst großzügige Spende verwenden wir für den Aufbau der Wasserburger Gruppe für Kinder aus Familien in Trennung/Scheidung. In Rosenheim wird sie bereits zweimal jährlich mit großem Erfolg durchgeführt, nun wollen wir dieses Angebot für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren auch in Wasserburg etablieren" so Vorsitzende Anna-Maria Ehrlicher.

Weiterlesen: Rotarier spenden 6000,- Euro
 

Lions Club unterstützt KSB

400 Euro spendete der Lions Club Wasserburg an den Kinderschutzbund, herzlichen Dank! Dieser Betrag soll gezielt den Ehrenamtlichen in Wasserburg zugute kommen, ohne die viele Projekte des Kinderschutzbundes nicht durchführbar wären. Sie werden durch den Kinderschutzbund nicht nur gut auf ihr jeweiliges Einsatzgebiet vorbereitet, sondern auch fachlich begleitet und investieren so ihre Freizeit gerne für Kinder, Jugendliche und Familien.
Von links: Lions-Präsidentin Regine Werner, KSB-Vorsitzende Anna-Maria Ehrlicher, Lions-Schatzmeister Mischa Schubert, KSB-Familienpaten-Koordinatorin Dorothée Folger-Röhle

 

2410 Euro für den KSB

Schon viele Jahre organisieren Mitarbeiter der Niederlassung Brief der Deutschen Post AG einen internen Bücher-und Kuchenverkauf zugunsten des Kinderschutzbundes Rosenheim. Dieses Mal kamen, ergänzt durch die Niederlassung Brief und die Deutsche Post AG, insgesamt 2410,- Euro zusammen! An dieser Stelle ein herzliches "Dankeschön!"

Foto: Richard Hirschberger, Gabriele Riedl, Gabriele Zauner und Wilhelm Haas, Deutsche Post (von links) mit stellv. Vorsitzender Heide von Raußendorff (2. von links) und Geschäftsführerin Marianne Guggenbichler (3. von links) vom Kinderschutzbund

Weiterlesen: 2410 Euro für den KSB
 

Zoff im Kinderzimmer - Vortrag am 13.3.

„Zoff im Kinderzimmer – Geschwisterliebe/ Geschwisterstreit“ ist die Überschrift des Vortrags am Dienstag, 13.3. um 19:30 Uhr beim Kinderschutzbund Rosenheim im Rahmen von "Erziehung im 2/4-Takt".
„Immer müßt Ihr Euch streiten, könnt Ihr Euch nicht mal 5 Minuten vertragen?!“ ist ein oft gehörter Ausruf im Kinderzimmer. Erziehung ist kein Kinderspiel und Ziel dieses Abends ist es, dass die Begleitung von Kindern beim Aufwachsen und Lernen trotzdem Spaß und Freude bereitet.

Weiterlesen: Zoff im Kinderzimmer - Vortrag am 13.3.
 

Seite 6 von 40

Free business joomla templates