Unsere Angebote:

Der Kinderschutzbund Rosenheim bietet Interessierten verschiedene Angebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten an:

  • Elternbildung / Hilfen zur Erziehung
  • Trennung und Scheidung
  • Unterstützung für Kinder und Jugendliche

zu unseren Angeboten

Unsere Angebote

An dieser Stelle sehen Sie unsere Angebote

  • Begleiteter Umgang

    Eltern bleiben Eltern, auch wenn sie sich als Paar trennen. Oft fällt es schwer, gemeinsam eine Regelung für den Kontakt des Kindes zum getrennt lebenden Elternteil zu finden.

    /unsere-angebote/begleiteter-umgang

  • Kinder- und Jugendtelefon

    Am Kinder- und Jugendtelefon können Kinder und Jugendliche über alle Fragen reden, die sie beschäftigen.

    /unsere-angebote/kinder-und-jugendtelefon

  • Besuchscafé

    Partner können sich trennen, Eltern bleiben sie immer - Kinder haben ein Recht auf beide Eltern.

    /unsere-angebote/besuchscafe

  • Elterntelefon

    Das Elterntelefon ist ein telefonisches Gesprächs-, Beratungs- und Informationsangebot für Eltern und alle, die mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt sind.

    /unsere-angebote/elterntelefon

  • Alltagstraining

    Das Trainingsprogramm zur Alltagsbewältigung für Familien mit Kindern dient als niederschwellige ambulante Hilfe zur Bewältigung alltagsspezifischer Probleme.

    /unsere-angebote/alltagstraining

  • Eltern-Kind-Plan

    Mit dem Eltern-Kind-Plan nach dem Konzept der amerikanischen Autorin Nancy Porter-Thal unterstützen wir Eltern auf dem Weg zu einer kindgerechten, einvernehmlichen und schriftlichen Umgangsvereinbarung.

    /unsere-angebote/eltern-kind-plan

  • Kind im Krankenhaus

    Mit unserem Besuchsdienst unterstützen wir Eltern, die ihr Baby oder ihr Kind im Krankenhaus nur selten besuchen können - sei es durch Berufstätigkeit, die Versorgung anderer Familienmitglieder oder weite Anfahrtswege.

    /unsere-angebote/kind-im-krankenhaus

  • Kindergruppe bei Trennung und Scheidung

    Für die Kinder ist die Trennung der Eltern ein einschneidendes Erlebnis. In der Gruppe erfahren sie, dass viele Kinder ein ähnliches Schicksal erleben und dass jedes Kind mit seiner neuen Lebenssituation anders umgeht.

    /unsere-angebote/kindergruppe-bei-trennung-und-scheidung

  • EMailberatung

    Viele Kinder und Jugendliche reden nicht so gerne am Telefon über ihre Probleme. Bei der Internetberatung können sie sich mit all ihren Anliegen, Fragen und Problemen online Rat und Unterstützung holen.

    /unsere-angebote/emailberatung

  • Mütter-Väter-Zentrum

    Das Mütter-Väter-Zentrum ist ein offener Treffpunkt für Eltern mit Kindern bis zum Kindergarteneintritt.

    /unsere-angebote/muetter-vaeter-zentrum

  • Elternkurse

    Der Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder" unterstützt Eltern bei ihrer Erziehungsarbeit.

    /unsere-angebote/elternkurse

  • Familientherapie

    Die Therapeutische Familienhilfe ergänzt das Angebot der Sozialpädagogischen Familienhilfe und orientiert sich an den Grundlagen der systemischen Familientherapie

    /unsere-angebote/familientherapie

Home

Gitarre mit Baby

In nur 10 Unterrichtsstunden Gitarre spielen lernen – das verspricht Musikpädagogin Alexandra Herzinger, die jetzt dienstags von 10 bis 11 Uhr beim Kinderschutzbund Wasserburg einen neuen Kurs für frisch gebackene Eltern anbietet. Der große Bonus: Babys bis zum Krabbelalter dürfen mit dabei sein! Denn das sind sie in diesem Alter nun mal meistens: mit dabei…

Weiterlesen: Gitarre mit Baby
 

Wasserburger Lauf: ein Gewinn!

Tolles Wetter, entspannte Atmosphäre, gut gelaunte Teilnehmer, fleißige Helfer - das sind die Zutaten des Wasserburger Laufs. Unten einige Eindrücke und die Prämierungen. Folgende Losnummern sind noch auf der Suche nach ihren Gewinnern:

1 Heißluftballonfahrt der Fa. Meggle: 1785
Hervis-Gutscheine á 20,- Euro: 0678, 1790, 1811, 1827, 1863
1 Gutschein Kart 2000 Eiselfing: 1850

Weiterlesen: Wasserburger Lauf: ein Gewinn!
 

30.4.: Tag der gewaltfreien Erziehung

Gewaltfreie Erziehung wirkt, das zeigen z.B. Zahlen zur Gewalt unter Jugendlichen des Kriminologischen Fortschungsinstituts Niedersachsen: diese gingen auch aufgrund der Ächtung von Gewalt in der Erziehung deutlich zurück. Seit dem Jahr 2000 ist das Recht auf gewaltfreie Erziehung im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) nun schon verankert.

Leider schaut es bei psychischer Gewalt gegenüber Kindern und Jugendlichen nicht so gut aus, ob in der Familie, in Einrichtungen oder im sozialen Umfeld: hier ist kein Rückgang feststellbar. Wenn Kinder z.B. als dick, dumm oder faul beschimpft werden, ist das keine Lappalie, sondern verletzt die Kinder.

Weiterlesen: 30.4.: Tag der gewaltfreien Erziehung
 

Babybegrüßungsfest am 4. Mai

In Rosenheim lebende Eltern sind mit ihrem Baby am 4. Mai von 13:30 bis 16 Uhr zum Babybegrüßungsfest in das Bildungswerk Rosenheim eingeladen. Das Fest steht dieses Mal unter dem Motto "Gesundheit, Ernährung, Bewegung". Im Kurzvortrag stellen sich die Eltern-Kind-Gruppen des Bildungswerks vor. Außerdem: Info-, Bastel- und Aktionsstände; Kaffee & Kuchen; Live-Koch-Show „Das Baby-Dinner – Von der Milch zum Brei"; Büchertisch der Stadtbibliothek; Spielecke für Geschwisterkinder; Willkommen!-Infotasche.

Fotos vom letzten Fest: unten

Weiterlesen: Babybegrüßungsfest am 4. Mai
 

Michael Kölbl = Schirmherr beim Wasserburger Lauf

Michael Kölbl, Bürgermeister der Stadt Wasserburg, unterstützt den Wasserburger Lauf schon seit vielen Jahren und ist seit Beginn an der Schirmherr. Das freut uns sehr!

So er konnte, war er auch immer aktiv beim Lauf dabei, genau wie sein Stellvertreter, 2. Bürgermeister Werner Gartner. Und das bei jedem Wetter, ob Sonne oder Regen - siehe einige "Beweisfotos" aus den letzten Jahren. Wer die beiden also mal hautnah in Aktion erleben möchte, kann gerne zum Lauf am 29.4.18 nach Wasserburg kommen - gleich noch anmelden unter www.wasserburgerlauf.de!

Weiterlesen: Michael Kölbl = Schirmherr beim Wasserburger Lauf
 

Seite 2 von 38

Free business joomla templates