Fleißig genäht haben die Ehrenamtlichen, um die großzügigen Stoff- und Materialspenden in farbenfrohe Mundmasken zu verwandeln. Das Sozialraumteam Nord sagt Spendern und NäherInnen HERZLICHEN DANK!

Nun werden die Masken kostenfrei abgegeben, und zwar immer am Dienstag und Donnerstag jeweils von 9 bis 10 Uhr über Karin Weiß von der Freiwilligenagentur Rosenheim Nord im Bürgerhaus Miteinander, Lessingstraße 77. Spenden zur Finanzierung des Projekts sind dabei jederzeit gerne willkommen.

Außerdem sucht das Sozialraumteam weiterhin interessierte NäherInnen, Material und Vorlagen werden gestellt. Auch Stoff- und Materialspenden können noch jederzeit beim Kinderschutzbund Rosenheim in der Färberstraße 19 abgegeben werden: Ansprechpartnerin ist Renate Plesch, Tel. 0170-3711 773, r.plesch@kinderschutzbund-rosenheim.de.