Jobs

Hier sehen Sie, wo bei uns Stellen frei sind:

Wir suchen:

Erfahrene pädagogische Fachkraft als Leitung für den Bereich begleiteter Umgang nach Trennung/Scheidung.

Zum 1.3.2023 oder später suchen wir eine pädagogische Leitung (Soziale Arbeit Dipl./B.A. oder vergleichbar) für den Bereich Begleiteter Umgang in Voll- oder Teilzeit für den Raum Rosenheim.

Ihre Aufgaben:

  • Auftragsannahme und Kooperation mit dem zuständigen Jugendamt sowie weiteren Institutionen (z.B. Familiengericht, Frauenhaus)
  • Durchführung, Koordination und Weiterentwicklung der Jugendhilfemaßnahme Begleiteter Umgang
  • Beratung der Eltern und Erarbeitung von kindgerechten Umgangsvereinbarungen
  • Anleitung und Koordination der Umgangsbegleiter:innen
  • Organisation des Besuchscafés
  • Qualitätssicherung und Kooperation mit weiteren Institutionen, z.B. Kinderschutzbund Landesverband
  • Netzwerkarbeit
Details zur Ausschreibung finden Sie hier.

Interesse? Fragen?

Dann bitte bei Barbara Heuel, Tel. 0170 – 3711 776, b.heuel@kinderschutzbund-rosenheim.de melden!

Schulung für ehrenamtliche Telefonberater:innen ab Frühjahr 2023 – jetzt bewerben!

Im Herbst 2022 starten wir wieder die Vorgespräche zur Schulung für ehrenamtliche Berater:innen am Kinder- und Jugend-/sowie Elterntelefon der „Nummer gegen Kummer“. Sie haben ein offenes Ohr für die Anliegen, Sorgen und Nöte von Kinder, Jugendlichen oder Eltern. Neben den Dienstzeiten am Telefon bringen Sie Zeit für Praxisanleitung und Supervision mit.

Einsatzorte: Rosenheim oder Wasserburg.

Info und Anmeldung:

Dorothée Ortner, Tel. 0170 – 3711 775, d.ortner@kinderschutzbund-rosenheim.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!


Schulung für Umgangsbegleiter:innen ab Frühjahr 2023

Sie verfügen nicht über ein pädagogisches Studium, möchten aber dennoch Kinder im begleiteten Umgang unterstützen? Dann bewerben Sie sich als Umgangsbegleiter:in für die Umgangsorte Rosenheim, Bad Aibling oder Wasserburg!

Ihre Aufgabe ist die Begleitung der Treffen des Kindes/der Kinder mit dem Besuchsberechtigten sowie die zugehörige Terminplanung mit den Beteiligten. Sie arbeiten eng mit der fallverantwortlichen Fachkraft zusammen. Außerdem übernehmen Sie in Absprache mit den anderen Umgangsbegleiter:innen Dienstzeiten im Besuchscafé Rosenheim oder Wasserburg.

Sie sind bereit, auch samstags zu arbeiten und haben Zeit für Praxisanleitung und Austausch eingeplant.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin: Renate Plesch, Tel. 0170 – 3711 773, r.plesch@kinderschutzbund-rosenheim.de


Schulung für ehrenamtliche Familienpat:innen ab Frühjahr 2023 – jetzt bewerben!

Ehrenamtliche Familienpat:innen unterstützen Familien mit kleinen Kindern, bevor aus kleinen Problemen Krisen werden: bei der Freizeitgestaltung, beim Kontakte knüpfen, zur Entlastung. Einsatzorte: Mangfalltal oder Raum Wasserburg.

Info und Anmeldung:

– Raum Wasserburg: Dorothée Ortner, Tel. 0170 – 3711 775, d.ortner@kinderschutzbund-rosenheim.de
– Mangfalltal: Beate Zeif, Tel. 0170 – 3711 782, b.zeif@kinderschutzbund-rosenheim.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!