Unsere Angebote:

Der Kinderschutzbund Rosenheim bietet Interessierten verschiedene Angebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten an:

  • Elternbildung / Hilfen zur Erziehung
  • Trennung und Scheidung
  • Unterstützung für Kinder und Jugendliche

zu unseren Angeboten

Unsere Angebote

An dieser Stelle sehen Sie unsere Angebote

  • Begleiteter Umgang

    Eltern bleiben Eltern, auch wenn sie sich als Paar trennen. Oft fällt es schwer, gemeinsam eine Regelung für den Kontakt des Kindes zum getrennt lebenden Elternteil zu finden.

    /unsere-angebote/begleiteter-umgang

  • Kinder- und Jugendtelefon

    Am Kinder- und Jugendtelefon können Kinder und Jugendliche über alle Fragen reden, die sie beschäftigen.

    /unsere-angebote/kinder-und-jugendtelefon

  • Besuchscafé

    Partner können sich trennen, Eltern bleiben sie immer - Kinder haben ein Recht auf beide Eltern.

    /unsere-angebote/besuchscafe

  • Elterntelefon

    Das Elterntelefon ist ein telefonisches Gesprächs-, Beratungs- und Informationsangebot für Eltern und alle, die mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt sind.

    /unsere-angebote/elterntelefon

  • Alltagstraining

    Das Trainingsprogramm zur Alltagsbewältigung für Familien mit Kindern dient als niederschwellige ambulante Hilfe zur Bewältigung alltagsspezifischer Probleme.

    /unsere-angebote/alltagstraining

  • Eltern-Kind-Plan

    Mit dem Eltern-Kind-Plan nach dem Konzept der amerikanischen Autorin Nancy Porter-Thal unterstützen wir Eltern auf dem Weg zu einer kindgerechten, einvernehmlichen und schriftlichen Umgangsvereinbarung.

    /unsere-angebote/eltern-kind-plan

  • Kind im Krankenhaus

    Mit unserem Besuchsdienst unterstützen wir Eltern, die ihr Baby oder ihr Kind im Krankenhaus nur selten besuchen können - sei es durch Berufstätigkeit, die Versorgung anderer Familienmitglieder oder weite Anfahrtswege.

    /unsere-angebote/kind-im-krankenhaus

  • Kindergruppe bei Trennung und Scheidung

    Für die Kinder ist die Trennung der Eltern ein einschneidendes Erlebnis. In der Gruppe erfahren sie, dass viele Kinder ein ähnliches Schicksal erleben und dass jedes Kind mit seiner neuen Lebenssituation anders umgeht.

    /unsere-angebote/kindergruppe-bei-trennung-und-scheidung

  • EMailberatung

    Viele Kinder und Jugendliche reden nicht so gerne am Telefon über ihre Probleme. Bei der Internetberatung können sie sich mit all ihren Anliegen, Fragen und Problemen online Rat und Unterstützung holen.

    /unsere-angebote/emailberatung

  • Mütter-Väter-Zentrum

    Das Mütter-Väter-Zentrum ist ein offener Treffpunkt für Eltern mit Kindern bis zum Kindergarteneintritt.

    /unsere-angebote/muetter-vaeter-zentrum

  • Elternkurse

    Der Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder" unterstützt Eltern bei ihrer Erziehungsarbeit.

    /unsere-angebote/elternkurse

  • Familientherapie

    Die Therapeutische Familienhilfe ergänzt das Angebot der Sozialpädagogischen Familienhilfe und orientiert sich an den Grundlagen der systemischen Familientherapie

    /unsere-angebote/familientherapie

Home

Ein "DANKE!" zum Tag des Ehrenamts

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes danken wir allen für den Kinderschutzbund tätigen Ehrenamtlichen für ihr Engagement! Auch wenn gesellschaftliche Veränderungen ein ehrenamtliches Engagement manchmal erschweren, ist es durch flexible Lösungen trotzdem lebbar.

Am 5. Dezember 2018 jährt sich der Internationale Tag des Ehrenamtes zum 32. Mal und unterstreicht damit die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements für unsere Gesellschaft: In Deutschland sind es aktuell 14,8 Mio. Menschen, die ehrenamtlich tätig sind. Die meisten davon, gut 25 Prozent, engagieren sich für Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen: Ein "DANKE!" zum Tag des Ehrenamts
 

Telefonberater brauchen Unterstützung

Die ehrenamtlichen BeraterInnen am Kinder- und Jugend- sowie Elterntelefon benötigen Unterstützung, deshalb startet eine neue Ausbildung für Rosenheim und Wasserburg. Interessenten können sich möglichst bald bei Projektleiterin Dorothée Ortner anmelden. „Gesucht sind Personen, die sich gerne ehrenamtlich engagieren möchten, indem sie Kindern, Jugendlichen oder Eltern am Telefon zur Seite stehen,“ so Ortner.

Weitere Informationen und Anmeldung zur Ausbildung

Weiterlesen: Telefonberater brauchen Unterstützung
 

Viel Andrang beim Babyfest

Am 16.11. war es wieder einmal so weit und das herbstliche Babybegrüßungsfest der Stadt Rosenheim fand im Bildungswerk statt. Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer freute es ganz besonders, dass dieses Mal so viele Väter dabei waren. Und gleich drei Zwillingspaare kamen ebenfalls. Zahlreiche Familien nutzten so die gute Gelegenheit, unterschiedlichste Informationen zu erhalten, Fragen stellen zu können und bei Kaffee und Kuchen miteinander ins Gespräch zu kommen.

Fotos: unten

Weiterlesen: Viel Andrang beim Babyfest
 

Ehrenzeichen für Heinz Schmidt

Eine hohe Auszeichnung erhielt unser langjähriger Kassenprüfer Heinz Schmidt für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement: Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer überreichte ihm das "Ehrenzeichen für im Ehrenamt tätige Frauen und Männer" des bayerischen Ministerpräsidenten. Dabei ist Heinz Schmidt nicht nur in einem Verein aktiv, nein, über die Jahre sind es insgesamt neun Organisationen geworden. Die Auszeichnung erhielt er für sein großes Engagement im Sport:

Weiterlesen: Ehrenzeichen für Heinz Schmidt
 

Internationaler Tag der Kinderrechte

Jetzt gemeinsam die Chance nutzen und Kinderrechte ins Grundgesetz bringen!
Kinder sind keine kleinen Erwachsenen und brauchen ihre eigenen Rechte. Dass die Bundesregierung die Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz grundsätzlich beschlossen hat, ist eine historische Chance. Nun gilt es, den politischen Prozess zu begleiten, damit die Kinderrechte vollumfänglich in der Verfassung verankert und im Alltag entsprechend ausgestaltet werden.

Weiterlesen: Internationaler Tag der Kinderrechte
 

Seite 1 von 41

Free business joomla templates